Pyrogel® HPS

Flexible Aerogelisolierung für Hochtemperatur-Industrieanwendungen

Pyrogel® HPS wurde entwickelt, um optimale thermische Leistung und Wert bei Betriebstemperaturen bis zu 650°C (1200°F) zu bieten. Dank seiner extrem niedrigen thermischen Leitfähigkeit ist Pyrogel HPS bis zu 75% dünner als Dämmlösungen unserer Wettbewerber. Damit ist es ideal geeignet zur Installation in engen Räumen und an mechanischen Verbindungsstellen, wo es sowohl Werkssicherheit als auch Effizienz steigert. Die geringere Dämmstoffdicke ermöglicht außerdem schnellere, einfachere Anwendung, was Zeit und Kosten spart.

Pyrogel HPS ist belastbar und haltbar und liefert gleichbleibende Leistung, ohne zu brechen, abzusacken oder sich abzusetzen. Es kann nach Wartung oder Inspektion wiederverwendet werden, was Zeit und Kosten bei der Wiederanbringung der Isolierung spart. Pyrogel HPS eignet sich ideal zur Verwendung in der Produktion herausnehmbarer Isolierungsballen. Es behält Form und Position bei, selbst nach Vibration oder hohen Temperaturen. Wie alle Pyrogel-Produkte ist Pyrogel HPS wasserabweisend und luftdurchlässig und vermeidet so Schäden, die aus nasser Isolierung entstehen. Diese einzigartigen Eigenschaften reduzieren Wärmeverlust und bieten ultimativen Schutz für verfahrenstechnische Einheiten und Hochdruckdampfleitungen.

Die HPS Aerogel-Isolierung wurde für dauerhafte Leistung, Sicherheit, Prozesseffizienz und Stabilität in energieerzeugenden, raffinierenden und chemieverarbeitenden Industrien entwickelt.

VORTEILE

  • Optimale thermische Leitfähigkeit bei hohen Betriebstemperaturen
  • Schnellere und effizientere Installation, insbesondere bei Rohrleitungen mit großen Durchmessern sowie Equipments
  • Ausgelegt für enge, schwer zu dämmende Bereiche – mit hervorragender thermischer Effizienz
  • Flexibles Deckenmaterial– kein Bruch, kein Durchhängen, kein Absetzen bei hohen Temperaturen
  • Hält Vibrationen, Fußtritten und Werkzeugschlägen stand
  • Stabil genug für Wiederverwendung nach Inspektion/Wartung – ohne Leistungsverlust
  • Wasserabweisend und luftdurchlässig: Pyrogel minimiert Schäden durch CUI sowie Energieverluste durch nasse Isolierung
  • Flexibles Format: geometrie- und durchmesserunabhängig installierbar an jedem Rohr, Fitting oder Equipment – erhebliche Vereinfachung des
    Materialmanagements
  • Höhere Packdichte reduziert Transport und Lagerkosten um bis zu 90%

Technische Daten

Materialdicke 10 mm
Max Anwendungstemperatur* 650 °C
Farbe grau
Dichte* 0,20g/cc
Dicke 10 mm
Rollengröße 79qm
*Nennwerte

Videos